Montag, 16. August 2010

Reis-Taler

Dies ist definitiv kein originär arabisches Rezept, es ist vielmehr eine selbsterfundene Arme Ritter-Variante. In Zeiten akuter Geldbörsen-Unterernährung habe ich ein paarmal Mujaddara gemacht, aber irgendwie hab ich das nicht so drauf, hat nie wirklich geschmeckt. Als ich wieder mal Reis gekocht habe, um Mujaddara zu machen, worauf ich ja schon von vornherein keine Lust hatte, weil ich weiß, dass es zwar den Magen füllt, aber nicht schmeckt, habe ich spontan was anderes damit angestellt. Diese improvisierten Reis-Taler schmeckten viel besser und nach ein paar Rezept-Verbesserungen sind sie inzwischen allseits beliebt. Und so gehts:

  • 1,5 Gläser Reis
  • 0,5 Gläser rote Linsen
  • 50g Mehl
  • 1l Gemüsebrühe
  • evtl. Knoblauch
  • Gewürze: z.B. Salz, Paprika, Kreuzkümmel
  • Öl oder Butter
  • optional mit Panade à la Wiener Schnitzel:

  • Mehl
  • Ei
  • Paniermehl

Also, zunächst mal den Reis (optimalerweise eine klebrige Sorte) und die Linsen in der Gemüsebrühe (oder Hühner- oder Fleischbrühe) kochen. Wenn die Flüssigkeit größtenteils verkocht ist, das Mehl dazugeben und gut unterrühren. Den "Teig" nach Geschmack würzen, zum Beispiel mit Knoblauch, Salz, Paprika und Kreuzkümmel, aber hier kann man natürlich wild herumexperimentieren. Mit angefeuchteten Händen formt man nun aus diesem Reisbrei Taler. Wer möchte, kann diese anschließend panieren - à la Wiener Schnitzel erst in Mehl, dann in Ei, dann in Paniermehl oder auch einfach mit einer Hähnchenpanade-Fertigmischung. Aber es geht auch ohne Panade. Die Reis-Taler nun in einer Pfanne in Butter (teurer aber schmeckt besser) oder in Öl von beiden Seiten knusprig goldbraun braten. Dazu passt Hummus-Dip und Salat (und natürlich arabisches Brot). Reste kann man auch am nächsten Tag noch kalt leicht zerdrückt als Brotbelag verputzen! Ich find's ganz gut für eine Spontankreation, dem Lob von allen Seiten nach muss es aber sogar ziemlich gut sein :).

Guten Appetit!

Trackback URL:
http://watchingthewheels.twoday.net/stories/reis-taler/modTrackback

Watching The Wheels

... in Damaskus

Wikileaks

WikiLeaks

Suche

 

Aktuelle Beiträge

SEO Services
Ja beim Keywording kann man wirklich sehr viel Spaß...
Jon (Gast) - Do Dez 19, 15:01
Yasmina Khadra - Die...
Das Buch "Yasmina Khadra - Die Schuld des Tages an...
christian (Gast) - Mi Jun 29, 10:07
Ausgerechnet Necla Kelek...
Ausgerechnet Necla Kelek diese von Selbsthass zerfressene...
Henning (Gast) - Sa Jan 29, 17:00
Yasmina Khadra - Die...
Yasmina Khadra ist eigentlich ein Mann mit Namen Mohammed...
mia-meine-mia - Mo Jan 3, 08:27
Spaß mit Keywords...
15 Nov......12:57:45......www .google.com.......haus...
mia-meine-mia - Mo Nov 29, 03:28

Status

Online seit 2772 Tagen
Zuletzt aktualisiert: Do Dez 19, 15:01

Abakus

...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blogverzeichnis

Firefox Download


Alltägliches
Begegnungen
Das Wort zum Freitag
Kartoffeln
Kulinarisches
Literarisches
Nicht Alltägliches
Pittoreskes
Sonstiges
Touristisches
Wirtschaftliches
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren